Sunday Night HeAT Results

Zurück

 

 

 

Heat vom 21.Oktober

Ein Clip mit der Fehde zwischen Austin, Angle und RVD wird noch mal gezeigt, und die Bilder, wie van Dam mit Vinnie Mac geredet hat, noch einmal aufgerollt, und am Ende wurde die Frage gestellt, ob van Dam kurz davor ist, der WWF beizutreten. Die Fans antworten mit "yes"!

Michael Cole und Al Snow werden in der Halle gezeigt, wie sie zuerst über das Triple Threat Match sprechen. Al sagt, dass da zwei wichtige Fragen sind. Was wird Vince tun und wo ist die Loyalität von RVD? In der Allianz oder bei der WWF?? Danach spricht Snow noch das WCW-Title Match an. Ist Jericho gut genug um The Rock zu besiegen? Snow freut sich auch noch auf das Intercontinental-Championtitle Match zwischen Edge & Christian.

Ein Video über das IC-Titlematch wird gezeigt, um die Begegnung noch einmal richtig anzustacheln!

Jonathan Coachman wird im Backstagebereich gezeigt, wo er mit der Leiter steht, die heute Abend in dem besagten Match eingesetzt werden wird. Es ist zwei Jahre her, da gab es bei No Mercy ein Ladder Match gegen die Hardyz, aber heute ist es einer gegen einen! Er spricht die Regeln an, die ganz einfach sind. Welcher Superstar auch immer die Leiter hochklettert und den Gürtel abmacht ist neuer Intercontinental-Champion! Edge war bei Excess letzten Abend und er sagte dass es ihm scheißegal sei, ob er seinen "Bruder", obwohl er jetzt ja gar keinen mehr hat, schwer verletzen würde, da Christian ihn mehr verletzt hat, als man es sich vorstellen kann!

Eine Heat-Vorschau  wird gezeigt und es wird gesagt, dass die APA heute noch in Action sein wird!

The Hurricane und Molly werden gezeigt und der Superheld fragt, wie die APA bloß sein Hurrycycle stehlen konnte. Plötzlich schlagen seine Hurrysensoren aus und sie sagen ihm, dass die APA nicht weit sein kann. Daraus schlussfolgert er, dass auch sein Hurrycycle hier sein muss! Molly spricht ihn darauf an, dass er sich lieber auf sein WCW Tag-Titles Match konzentrieren solle, und er stimmt ihr zu!

Cole und Snow sprechen an wie und wo man den PPV gucken kann und sprechen noch einmal den Main Event an, und sie fragen sich noch mal, ob RVD seinen eigenen Weg, den der Alliance oder den der WWF gehen wird!

Foley wird gezeigt wie er in seinem neuen Buch liest und so ganz nebenbei das Triple Threat Match zu einen Non-DQ Match macht!

Die Dudley Boyz werden gezeigt als sie einen Blick auf Stacy Keibler werfen..., Bubba fragt D-Von, was Stacy und Tische gemeinsam haben. Er antwortet selber:"Beide haben großartige Beine!!". D-Von antwortet mit "Testify"!

Das Match Rocky vs. Y2J wird noch einmal aufgerollt und alle fragen sich, ob Jericho es schafft, das "Große" zu gewinnen!

Hugh Morrus & Kanyon vs. The APA
Referee: Teddy Long

Bradshaw und Kanyon beginnen das Match im Ring, und die eine Hälfte der APA verpasst dem Most Valuable Player der Allianz erst einmal einen heftigen DDT! Bradshaw hebt Kanyon auf das oberste Seil und der Fall Away Slam von dort folgt! Die Fans sind förmlich aus dem Häuschen(ungefähr so wie bei, ähm, Rock wenn man seinen Namen erwähnt*g*??)!Bradshaw covert Kanyon, aber Morrus greift ein. Bradshaw wechselt mit Faarooq, und er zeigt gleich einen Flying Clothesline vom obersten Seil! Kanyon wird wieder eingewechselt und er verpasst Faarooq einen  Russian Legsweep! Morrus kommt wieder in den Ring, Bodyslamt Faarooq und will mit einem Flying Elbow vom obersten Seil kommen, aber Faarooq kann ausweichen! Beide wechseln und Bradshaw legt so richtig los(was heißt das schon*g*). Big Boot gegen Hugh, und ein Powerslam gegen Kanyon! Der MVP whippt dann Bradshaw in die Seile und will ihm eine Clothesline verpassen, der aber duckt sich einfach und kommt mit der Clothesline from Hell angelaufen!

Winners by Pinfall - The APA
Wertung: knappe 1½ von 3!

WCW Cruiserweight Championship Match
Scotty 2 Hotty vs. Billy Kidman(c)
Referee: Charles Robinson

Scotty beginnt das Match mit einem Suplex. Er wollte seinen Bulldog zeigen, aber Kidman kontert mit einer Spine Bomb! DDT von Scotty für den 2 Count! Roll up von Kidman ebenfalls für den Near Fall. Super Kick von Scotty, wieder 2 Count!! Scotty will den Bulldog zeigen, aber Kidman kontert mit einem Backslide Pin der für den Sieg reicht, da er die Füße auf den Seilen hat.

Winner by Pinfall and still WCW Cruiserweight Champ - Billy Kidman!
Wertung:2¾ von 3!

Billy Kidman feiert seinen Sieg, aber beim dritten Versuch gelingt dann der Bulldog von Scotty, und der darauffolgende Worm sitzt dann ausnahmsweise gleich beim ersten Mal, sodass Scotty die Halle unter lautem Gejuble verlassen kann!

Alle Matches von No Mercy werden noch einmal gezeigt, bevor Heat off air geht ...

Heat vom 14.Oktober

WCW U.S. Championship
Rhyno vs. Tajiri -> Rhyno durch DQ
-Tajiri hat die Tarantula-Submission nicht gelöst.

Der Undertaker und Kane statten den Fans einen Besuch ab.

Lance Storm vs. Perry Saturn -> Lance Storm
Der Rock betritt die Bühne und grüßt die Fans im Madison Square Garden. Er sagt, er wolle nur über eines reden und zwar über seinen Tag im Big Apple! Der Rock sagt, er und viele seiner WWF-Kollegen haben heute eine Menge Leute hier besucht und diese Menschen seien in seinen Augen die wirklichen "People's Champions"! Linda McMahon gesellt sich zum Rock. Sie verspricht, Montag, im Namen aller Mitarbeiter der WWF Rudolph Giuliani, dem Bürgermeister von New York, einen Scheck über einen Dollar überreichen.

WCW Tag Team Championship
Hardy Boyz vs. Raven / Credible. -> Hardys durch Swanton Bomb

Booker T vs. Edge -> Booker T
- Nach Eingriff von Christian

Austin und Debra betreten die Bühne. Nachdem sie die Fans begrüßt haben und Austin mit seinem Statement begonnen hatte, taucht Angle auf und unterbricht Austin mit einem "What"? Austin sagt ihm, er soll zu Hölle fahren und versucht, seine Ansprache fortzusetzen, aber der Olympic Hero unterbricht die Rattlesnake immer wieder mit "What"?

Heat endet mit einem Staredown zwischen Austin und Angle.

Heat vom 07.10.2001

Chuck Palumbo vs. The One Billy Gunn-> Palumbo
Snow und Cole kündigen Benoit als Special Guest und ein 6 Man Tag zwischen den Hardy Boyz und Lita und Lance Storm, Kanyon und Ivory an.

Scotty 2 Hotty hat Perry Saturn Backstage aufgesucht, er bekundet Perry sein Beileid bezüglich Moppy und überreicht ihm ein Geschenk. Ein neuer Mop, der verdammt nach Scotty aussieht. Perry tauft den Mop auf "Moppy 2 Hotty". You're welcome.

Tommy Dreamer vs. Tajiri -> Tajiri durch Kick to the Head

Raven und Justin Credible /mitTerri vs. Scotty 2 Hotty und Perry Saturn /Moppy -> Scotty und Saturn durch W.O.R.M.

Benoit tritt in WWF NY vor die Fans, die ihm mit lauten "Benoit, Benoit" Chants empfangen. Er bedankt sich und sagt, er fühle sich großartig. Cole fragte ihn, ob Heyman zu ihm Kontakt aufgenommen hätte, damit Chris der Alliance beitritt und Benoit bejaht diese Frage. Aber er will nichts mit der Alliance zu tun haben und würde Austin in den A*** treten, wenn dieser heute hier wäre und auch nur eines seiner "What's" hervorbringen würde. Dann beglückwünscht er noch Angle zum Titelgewinn.

Recap von Tazz's Attacke gegen Maven, nach deren Match in Smackdown.

Hardy Boyz und Lita vs. Lance Storm, Kanyon und Ivory -> Hardy's und Lita durch Swanton Bomb

Cole und Snow hypen noch das Champion-Match zwischen Austin und Angle bei RAW, dann ist die Show um.

Heat vom 30.09.2001

Torrie Wilson schminkt sich backstage. Stacy kommt hinzu, sie schubst Torrie aus dem Weg und betrachtet sich dann im Spiegel. Sie sieht einfach großartig aus, sagt sie zu sich selbst, ganz im Gegenteil zu Torrie, die laut ihr nur "OK" aussieht. Stacy fordert Torrie zu einem Mixed Tag Match heraus, welches Torrie mit einer Ohrfeige gegen Stacy annimmt.

Lance Storm (mit Ivory) vs. "The One" Billy Gunn -> Storm durch Half Boston Crab

Tommy Dreamer unterhält sich mit jemandem übers Handy und ist begeistert von WWF NY. Ein Kellner kommt hinzu und fragt ihn, ob er ihm etwas bringen darf, doch Dreamer lehnt ab ... bis er erfährt, dass alles, was er bestellt, auf Kosten des Hauses geht. Dreamer ordert sofort einen Shrimps Cocktail, reserviert einen Tisch und lädt seinen Handy-Gesprächspartner ein, vorbeizukommen. "This will be an extreme night", ist Dreamers letzter Satz.

Backstage: Tajiri wärmt sich auf. Torrie ist bei ihm, Tajiri muss ihr versprechen, sich nur auf Tazz zu konzentrieren, denn Stacy möchte sie sich selber vornehmen.

Mike Awesome vs. Spike Dudley -> LSD durch Top Rope Hurricanrana

DDP erscheint auf dem Mattscheibe. Wie in RAW und SD gibt er vor ein "NEUER" DDP zu sein. Er mag den neuen DDP und er wird den Leuten helfen, damit auch diese SICH selbst so mögen wie er sich ;-)

RVD beim Stretching Backstage, X-Pac taucht auf und erzählt RVD, wie unglücklich er zur Zeit in der WWF ist, niemand nimmt ihn ernst. RVD fragt ihn, warum er damit zu ihm kommt und X-Pac antwortet, damit er bei Shane und Steph ein gutes Wort für ihn einlegt, welche ihn einfach lieben müssen. X-Pac fragt, warum alle so ein großes Aufsehen um RVD machen und Rob antwortet, dass er das eh nicht verstehen würde. X-Pac ist halt nur X-Pac, während er immerhin R-V-D ist!

Perry Saturn vs Raven (mit Terri) -> Raven durch Raven Effect

Tommy Dreamer und ein paar Kumpels lassen sich ihr kostenloses Mahl schmecken. Cole und Dreamer kommen hinzu und laden Dreamer ein, heute in Heat als Host mit zu agieren. Dreamer willigt ein.

Tazz verspricht Stacy Tajiri einzustampfen, aber nur, damit Stacy endlich ihre Klappe hält.

Dreamer konfrontiert Snow. Er sagt, Tazz hatte recht, als der sagte, dass Snow vergessen hätte, wo er herkommt. Außerdem kotzt es ihn an, dass er Typen wie Maven WWF-Verträge gibt, etwas wofür er selbst zehn Jahre lang arbeiten musste. Cole mischt sich ein, will den aufgebrachten Dreamer beruhigen, aber Dreamer sagt ihm, er soll sich da raus halten. Snow nutzt die Gelegenheit und schlägt Dreamer mit einer sauberen Rechten nieder.
 
Stacy Keibler/Tazz vs. Torrie Wilson/Tajiri -> Tajiri/Torrie

Show ends.

Die Show startet sofort mit dem ersten Match:

Chavo Guerrero Jr. vs. Taka Michinoku -> Chavo durch Top Rope Powerbomb
Special Guest Tazz wird in seinem Lockerroom gezeigt und er sieht nicht so aus, als wäre er überaus gut gelaunt.

Hugh Morrus vs. Hardcore Holly > Holly durch Alabama Slammer
- Während dem Match erwähnte Cole, daß Tazz Backstage die Fanartikelstände zerlegt.

Am Fanartikelstand: Tazz steht hinter dem Verkäufer und sagt zu den Kunden, was immer sie auch kaufen wollen, es sei nicht da. Ausgenommen natürlich Steve Austin und Tazz Artikel.

Shawn Stasiak (with Stacy Keibler)  vs.  "The One" Billy Gunn. -> Gunn durch Fame-Ass-Er
Tazz taucht am Set auf und sieht immer noch nicht sonderlich happy aus. Tazz geht verbal auf Snow los, sagt, dass Snow nur der Co-Host von Heat sei, weil er (Tazz), der Alliance beigetreten sei. Und sollte die Alliance irgendwann die volle Kontrolle über die Federation errungen haben, dann wird Snow hier nicht mehr sitzen! Tazz und Snow zoffen sich weiter, bis schließlich Snow die Nase voll hat und das Set verlässt. Tazz beschimpft ihn weiter, worauf Snow zurückkommt. Die beiden müssen schließlich von Offiziellen getrennt werden.

Matt Hardy vs. Chuck Palumbo -> Matt durch Roll up
- Nach dem Match attackiert Chuck Matt erneut und knockt ihn mit einem Thrustkick aus.

Show ends ...

Heat vom

26.08.2001

 Heat geht on Air und William Regal zusammen mit seinem Kompagnon Tajiri treffen bei WWF NY ein.

Hugh Morris vs. Albert -> Albert durch Albert Bomb

Regal betritt sein "Büro" und erwischt Tajiri, wie er Bilder von Stacey Keibler bewundert. Regal ist "shocked", er verlangt, dass Tajiri sich den Mund mit Seife auswäscht. Nachdem Tajiri gegangen ist, wirft der Commish selbst einen Blick auf die Bilder, welche auch in ihm offensichtlich die Hitze aufsteigen lassen.

Hollys vs. Chuck Palumbo & Sean O'Haire -> Chuck Palumbo & Sean O'Haire

William Regal und Tajiri gesellen sich zu Al Snow und Michael Cole am Kommentatorentisch. Tajiri kommentiert das nächste Match mit ... in japanisch, versteht sich.

Chavo Guerrero Jr.  vs.  Spike Dudley -> Spike durch Dudley Dog

Lance Storm  vs.  Scotty 2 Hotty -> Storm durch half Boston Crab

William Regal relaxt in seinem "Büro", er will es sich mit Tee und Keksen versüßen, aber Tajiri stürmt in den Raum. Er schlägt dem Commissioner die Kekse aus der Hand, da er befürchtet, daß Debra die Kekse gebacken hat. Regal beruhigt Tajiri, zusammen verlassen sie die Räumlichkeit und machen sich auf dem Weg zur Stage.

Michael Cole and Al Snow kündigen den Commissioner und seinen Sidekick an. Sowohl Regal als auch Tajiri werden mit einem lautem Pop Willkommen geheißen. Regal redet über Austin, dass Angle der WWF-Champion sein sollte und dass die WWF bald wieder die Kontrolle übernehmen wird. Rocky's Sieg über Booker T. und die Sicherung des WCW Champion Belts sei erst der Anfang.

Show ends ...



Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!